Tieftauchen

Wie tief ist eigentlich „tief“?

Diese Frage kann kein Taucher pauschal beantworten. Umso wichtiger ist es, Dich selbst und Deinen Tauchpartner richtig einzuschätzen und Deinen Tauchgang sicher zu planen.

Bei einem Tauchgang auf 40 m kann jedes noch so kleine Problem schnell zu einem großen Risiko werden. Für solche Situationen müssen besondere Handlungen und Verhaltensweisen eingeübt werden.

Beim Tieftauchen kommen wir schnell an die Grenze vom relativ harmlosen Hobby zur echten Gefahr.

Genau darin liegt die Faszination dieses Kurses. Er ermöglicht jedem Taucher das Vordringen zu neuen Tauchgebieten wie zum Beispiel den unzähligen Wracks im Mittel- oder im Roten Meer. Meist liegen diese Zeugen der Vergangenheit in Tiefen, die ohne entsprechende Ausbildung nicht betaucht werden sollten.

Du lernst bei uns eine sichere Planung und ein verantwortungsvolles Tauchen, um risikofreie Tieftauchgänge machen zu können.

Kurspreis: ab 130,- Euro

Stay & Dive
Facebook
YouTube
Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen